Häusliche Pflege

Ein Pflegefall in der Familie – Was nun?haeusl_pflege

Viele Angehörige sind mit dieser neuen Situation oft überfordert und haben Angst, etwas falsch zu machen. Die Pflege durch die Angehörigen ist in jedem Fall ein Vollzeitjob. Dieser enorme Zeitaufwand ist kaum zu schaffen, gleich gar nicht, wenn die Angehörigen selbst berufstätig sind.

Zum Bereich der ambulanten Pflege gehören die Leistungen der häuslichen Krankenpflege/ Behandlungspflege nach SGB V* und die Leistungen der Grundpflege nach SGB XI*.

Der Begriff der Pflege nach SGB XI* bezieht sich auf die Teilbereiche:

  • Körperpflege
  • Ernährung
  • Mobilität
  • Ausscheidung

 

Behandlungspflege nach SGB V* ist zum Beispiel

  • Medikamentengabe
  • Anlegen und Wechseln von Wundverbänden
  • An- und Ausziehen on Kompressionsstrümpfen
  • Injektionen s.c. / i.v. / i.m.
  • PEG Sondenversorgung
  • Trachealkanülenwechsel und Pflege
  • Versorgung eines Blasenkatheters
  • Blutzucker- und Blutdruckkontrolle